Montag, 12. Dezember 2011

Der Initiator des Mind-Awards bedankt sich bei den Teilnehmern

...und schreibt folgendes:

Was haben Prof. Götz Werner, dm-drogeriemarkt, und die „Ausbildungsoffensive Holdorf“ gemeinsam? Beide Gründer dieser Initiativen waren im Herbst nominiert für den MIND AWARD 2011/2012.

Einer von fünf Kandidaten im online-Voting ist Jaycee (JCI Mitglied = Wirtschaftsjunior), ein weiterer wurde von einer Juniorin vorgeschlagen.Es gab so viel Engagement im Verlauf des öffentlichen Votings, dass wir hin- und hergerissen waren. Aber DAS ist ja so, wenn man den MIND öffnet. Dann entscheidet das Volk, die Gemeinschaft.

Und was haben die Lösungs-Initiativen „Move the World“ und „Fly & Help“ gemeinsam? Beide haben im jeweiligen Jahr den MIND AWARD gewonnen und VERDIENT.

Aber was hat es überhaupt mit dem MIND AWARD für Bewusstsein & Bildung auf sich? UND: Was ist alles alleine schon durch die bisherigen Gewinner entstanden? Gibt es so etwas wie höhere Führung in diesen Wandel-Zeiten?

Diese Fragen und weitere beantwortet  Euch das beigefügte pdf-Dokument, sowie der geniale Bericht der Lokalsender tvm + wwtv auf http://www.youtube.com/watch?v=i1hFJ3Kc9zo

Lasst uns die Welt bewegen – über die Herzen.

Mit adventlichen Grüßen,
Achim Kunst

Wir haben gerne mitgemacht, Achum. Danke für Dein Engagement!


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen